Etappensieg für privaten Gaming-Sektor

bwin begrüßt die heutige Entscheidung der EU-Kommission, die im Zusammenhang mit Glücksspiel eingeleiteten Vertragsverletzungsverfahren gegen Frankreich und Schweden in Form einer ‚Begründeten Stellungnahme’ weiterzuführen. Die sog. ‚Begründete Stellungnahme’ bildet die zweite Stufe eines Vertragsverletzungsverfahrens. Sollten die genannten Länder nun den Anforderungen der EU-Kommission nicht Rechnung tragen, droht ihnen eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof. Die Tatsache, dass sich nun auch Griechenland mit einem Vertragsverletzungsverfahren konfrontiert sieht, zollt den zahllosen protektionistischen nicht EU-rechtskonformen Maßnahmen am griechischen Glücksspielsektor Tribut.

Nachdem bereits kürzlich das Alkoholmonopol in Schweden vom EuGH für gemeinschaftswidrig erklärt wurde, gerät nun auch das Glücksspielmonopol zusehends unter Druck. bwin Co-CEO Norbert Teufelberger dazu: „Die Tatsache, dass nach Auffassung des EuGH das Alkoholmonopol in Schweden nicht mit den Grundfreiheiten der Europäischen Gemeinschaft in Einklang zu bringen ist, stimmt uns optimistisch, was eine zeitgemäße und baldige Regulierung des Glücksspielmarkts angeht.”

Auch Frankreich, das in der Vergangenheit besonders aggressiv gegen private in der EU lizenzierte Glücksspielanbieter vorgegangen ist, ist es nicht gelungen, die Kommission von der EU-Konformität ihres Glücksspiel- und Pferdewettenmonopols zu überzeugen. In einer ausführlich begründeten Stellungnahme kritisiert die Kommission massiv die Widersprüche der bestehenden französischen Regelungen.

Die Einleitung eines Vertragsverletzungsverfahrens gegen Griechenland zeigt ferner auf, dass Monopole – selbst in sensiblen Bereichen wie beispielsweise Alkohol, Bankwesen und Glücksspiel – nicht mehr zeitgemäß sind und grenzüberschreitende, mit EU-Recht in Einklang stehende Lösungen gefordert sind. „Griechische Marktteilnehmer sahen sich in der jüngsten Vergangenheit des Öfteren mit Strafverfolgung konfrontiert, während die staatliche, börsennotierte OPAP erfolgreich Gewinnmaximierung in Sinn von Shareholder Value betreiben konnte. Umso erfreulicher ist die Entscheidung der Kommission, ein Vertragsverletzungsverfahren einzuleiten,” so bwin Co-CEO Manfred Bodner.

Im Vertragsverletzungsverfahren gegen Österreich konnten die Vorwürfe der Kommission bisher nicht von der österreichischen Regierung ausgeräumt werden. Die Bundesregierung sah sich deshalb gezwungen, der Kommission zuzusichern, entsprechende Änderungen im Glücksspielgesetz im Bereich der Diskriminierung gegenüber ausländischen Spielern und Werbebeschränkungen für nicht-staatliche Anbieter vorzunehmen. Sollte Österreich diese Änderungen nicht innerhalb der nächsten Monate umsetzen und dadurch weiterhin Europarecht eklatant verletzen, wird die Kommission das Vertragsverletzungsverfahren formell fortsetzen und die zweite Stufe einleiten. Das Einlenken der österreichischen Regierung zeigt, dass die Mitgliedstaaten eingestehen, dass nationale Glücksspielmonopole nicht mit Europarecht vereinbar und nicht dauerhaft haltbar sind. Damit wurde der richtige Weg zu einem zeitgemäßen, wettbewerbsfähigen Regulierungsrahmen für grenzüberschreitende Glücksspiele eingeschlagen.

bwin wird exklusiver Sportwettenpartner des 1. FC Köln

Der führende deutsche Sportwettenanbieter bwin wird ab der Saison 2018/19 exklusiver Sportwettenpartner des 1. FC Köln. Der entsprechende Vertrag wurde zunächst für die kommenden drei Bundesliga-Spielzeiten bis zum Ende der Saison 2020/2021 geschlossen …

Buchmacher sehen Frankreich im WM-Finale vorne

Geht es nach den Buchmachern des führenden Sportwettenanbieters in Deutschland, wird am Sonntag die Mannschaft aus Frankreich zum zweiten Mal die Fußball-Weltmeisterschaft gewinnen. Die Quote auf den Titelgewinn für „Les Bleus“ beziffert Tipico mit 1,45. Für Außenseiter Kroatien wird …

2.0 auf Sieg Russland im WM-Eröffnungsspiel

Ein Sieg des Gastgebers im Eröffnungsspiel der Fußball-WM in Russland ist alles andere als unwahrscheinlich, vor allem dann, wenn der Gegner Saudi Arabien heißt. Wettanbieter mybet hat sein Wettangebot für dieses Eröffnungsspiel nicht nur “Putin2win” genannt, sondern er hat es auch …

Dresdner erzielt Sportwetten-Rekordgewinn bei Tipico

Das gab es noch nie: Ein 46-jähriger Fußball-Fan aus Dresden hat bei Tipico Sportwetten mehr als das 12.000-fache seines Einsatzes gewonnen! Mit einem Gesamteinsatz von 35 Euro erzielte der Mann bei Deutschlands führendem Wettanbieter über 440.000 Euro. Die beiden Wettscheine …

Spezialwette zum Abstiegsfinale der Fußball Bundesliga

Den Hamburger SV kann nur noch ein mittleres Wunder vor seinem ersten Abstieg aus der ersten Liga retten. Gegen Gladbach muss gewonnen werden – und gleichzeitig sind die Rothosen auf einen Sieg des bereits abgestiegenen 1.FC Köln bei den desolaten Wolfsburgern angewiesen …

mybet geht in Ghana online

Die mybet Gruppe betreibt zusammen mit einem lokalen Partner bereits seit mehreren Jahren erfolgreich ein B2B-Sportwettenangebot in Ghana. Bereits über 120 Wettbüros werden so unter der Marke mybet in Ghana betrieben. Dieses Geschäft ist einer der Hauptgründe für das bisher erzielte Wachstum im Konzernsegment B2B der mybet Gruppe. Nun erweitert …

Tipico und Oliver Kahn suchen Statisten für neue Kampagne

Einmal selbst mit Oliver Kahn vor der Kamera stehen? Tipico macht es möglich und schlägt damit einen neuen Weg in der Produktion der eigenen Werbespots ein. Für die Kampagne 2018 sucht der Sportwettenanbieter über ein Online-Casting nach geeigneten Statisten, die …

Die JAXX “Geld zurück”-Verlosung

Wieder einmal eine Wette verloren? Macht nichts! Bei JAXX können Sie mit dieser Aktion diesen Einsatz zurückerhalten! Jeden Montag ermittelt unser System nach dem Zufallsprinzip jeweils 25 Wettscheine – die Besitzer dieser verlorenen Wettscheine erhalten Ihre Einsätze zurück…

Tägliche Gratiswette bis 5 Euro bei gamebookers

gamebookers: Platziere möglichst viele Kombiwetten mit mindestens 2 Auswahlen (Mindestquote von 1.50 pro Auswahl) und sichere dir jeden Tag eine Gratiswette in Höhe von bis zu €5! Je mehr du wettest, umso höher ist deine Gratiswette! Die Gratiswette wird dem Kundenkonto automatisch am Ende der jeweiligen täglichen Runde gutgeschrieben. Jede tägliche Runde beginnt um…