intertops

Intertops wurde 1983 in England gegründet, 1992 erhielt das Unternehmen aber einen neuen Firmensitz in Salzburg. 1997 wurde der zweite Firmensitz in Antigua gegründet. Intertops ist durch die staatliche Behörde von Antigua und Barbuda sowie in Quebec in Kanada vollständig konzessioniert. Das Unternehmen bietet ein reiches Angebot an Sportwetten (z.B. Fußball, Tennis, Basketball etc.) im deutschsprachigen Raum, aber auch international an. Zusätzlich werden Live-Wetten angeboten.

Eine mobile App, um Wetten von unterwegs zu tätigen, wird nicht angeboten. Der Mindesteinsatz pro Wette liegt bei 1 €, der maximale Auszahlungsbetrag pro Spieler und pro Woche liegt bei 110.000 $ und 100.000 $ pro Wette. Einzahlungen können bei Intertops über Kreditkarte, Banktransfer, Skrill, Neteller, PaySafeCard und Sofortüberweisung getätigt werden. Auszahlungen können über Banküberweisung, Neteller, Skrill, eco und ukash durchgeführt werden. Sowohl bei der Einzahlung als auch bei der Auszahlung fallen keine Gebühren an.

Stand: März 2015